Gesucht: Das Känguru der Mathematik

Am Donnerstag, den 3. März diesen Jahres nahmen die Schülerinnen und Schüler der Klassenstufe 3 der Georg-Kropp-Schule am freiwilligen Mathematikwettbewerb „Känguru der Mathematik“ teil. Dies ist ein mathematischer Multiple-Choice-Wettbewerb für rund 6 Millionen Teilnehmer in über 60 Ländern weltweit. Er soll die mathematische Bildung in den Schulen unterstützen und die Freude an der Beschäftigung mit Mathematik verstärken….

Weiter

Schulübergreifendes Fußballturnier im Affaltracher Sportzentrum    

 Ausgehend von den positiven Erfahrungen der letzten 7 Jahre mit schulübergreifenden Fußballturnieren fand am letzten Freitag 05.05.2017  eine Begegnung  zwischen den Käthe-Kollwitz-Schülern, Realschülern, Schülern der Michael-Beheim-Schule und der Georg-Kropp-Schule Wüstenrot statt, um das Miteinander der Jugendlichen aus den unterschiedlichen Schulen zu fördern. Dieses Turnier wurde – wie die letzten Jahre – von den Schulsozialarbeitern der…

Weiter

Gewinn beim Geschichtenwettberb

Im März lud der Verlag an der Este alle Schulen in ganz Deutschland dazu ein, an ihrem Jubiläumsgewinnspiel, zu Ehren des 30. Geburtstages, teilzunehmen.  Gesucht wurden phantasievolle Geschichtenschreiber und ideenreiche Köpfe, die ein spannendes Abenteuer von „Gänsefüßchen“, dem Maskottchen des Verlages, zu Papier bringen wollten. „Da machen wir mit!“, war sofort der Tenor der dritten…

Weiter

Tag der offenen Tür am 23.02.2017

Land auf, Land ab sind derzeit Schülerinnen und Schüler der 4. Grundschulklasse in einer weitreichenden Orientierungsphase. Sie stehen vor dem Wechsel in weiterführende Schulen und einer prägenden Entscheidung für die nächsten Lernjahre – soll es die Haupt- und Werkrealschule sein, die Realschule oder das Gymnasium. Die Georg-Kropp-Schule in Wüstenrot bot eine Lust aufs Lernen machende…

Weiter

Der Berufswahlfahrplan

Der lange Weg von der Schule bis zum Arbeitsleben Am 17. Januar 2017 kam Herr Kai Lepper vom Berufsinformationszentrum Heilbronn an die Georg-Kropp-Schule Wüstenrot, um den Achtklässlern den Berufswahlfahrplan näher zu bringen. Da wir mittlerweile schon in Klasse 8 sind, müssen wir uns so langsam über unsere Zukunft und den weiteren Berufsweg Gedanken machen. Die…

Weiter

le marché de Noël à Strasbourg

Am Dienstag den 13.12.2016 fuhren die Französischkinder aus den Lerngruppen 6a,6b,6c, 7a und 7b nach Strasbourg. Die Busfahrt dauerte ca. 2h30. Dort war es sehr kalt und windig. Zuerst gingen sie in das Einkaufszentrum, welchesnah an der Bushaltestelle war. Nach ca. 30 min. ging es los in Richtung Strasbourger Weihnachtsmarkt. Ein paar Straßen weiter konnte…

Weiter

Abenteuer im Tigerentenclub

Die Lerngruppen 6a,b,c waren im Tigerentenclub in Göppingen. Ich hatte mich für unsere Schule beworben um teilzunehmen und wir wurden tatsächlich genommen. Wir waren drei Spielkinder: Lena Dannhäußer, Sita Eurich und Lena Weidmann. Wir sind morgens um 6:30 los gefahren. Es war sehr aufregend. Ich war auch eines der Spielkinder. Wir waren in einem speziellen…

Weiter

Kultur im Wilhelmatheater

Die Klassen 8 der Georg-Kropp-Schule Wüstenrot besuchten in Stuttgart das englische Theaterstück „A Christmas Carol“ Am Mittwoch, den 7. Dezember 2016 besuchten alle Achtklässler der Georg-Kropp-Schule Wüstenrot das Theaterstück „A Christmas Carol“ im Wilhelmatheater Stuttgart. Nachdem wir mit dem Busunternehmen Zügel sicher und schnell nach Stuttgart gebracht wurden, hatten wir noch ein bisschen Zeit bis…

Weiter

Am seidenen Faden – Besuch im Marionettentheater

Endlich war es wieder soweit. Am Dienstag, den 13.12.2016, machten sich die beiden ersten und zweiten Klassen der Georg-Kropp-Schule Wüstenrot mit ihren Lehrerinnen auf den Weg nach Schwäbisch Hall. Ziel war das Marionettentheater, dessen alljährlicher Besuch von den Kindern schon sehnsüchtig erwartet wurde. Die Marionettenspieler entführten uns in ein Märchen aus 1001 Nacht: Wir machten…

Weiter

Löwensteiner Hofweihnacht

Die Löwensteiner Hofweihnacht erhielt schulische Unterstützung Schon seit Wochen sieht das Klassenzimmer der 7a der Georg-Kropp Schule aus wie eine kleine Weihnachtswerkstatt. Gemeinsam mit den Mamas wurde gebastelt, gefaltet, verpackt, gehäkelt, gebacken und genäht, um für die Löwensteiner Hofweihnacht vorbereitet zu sein. Dann endlich stand es vor der Tür, das große Ereignis. Der Stand wurde…

Weiter