Die SMV der GWRS Wüstenrot hat sich spontan dazu entschlossen, eine Aktion für den FRIEDEN im Irak zu starten, an der sich alle Schülerinnen und Schüler „legal“ beteiligen können.

smv-frieden1

Hierzu stellten die Schülerinnen eine Antikriegsflagge her, die nun seit Beginn des Krieges ein Zeichen für den Frieden an der ganzen Schule setzt.

 

 

 

 

Plakatwände ermöglichen den Schülerinnen und Schülern, ihre Gedanken zum Krieg zu äußern – und siehe da – auch Minderjährige begreifen bereits, was dort geschieht. Sollte das nicht auch ein Zeichen für „andere“ sein, dass die Jugendlichen fähig sind, kritisch zu denken und Handlungen zu reflektieren –

 ERWARTEN WIR DAS NICHT EIGENTLICHEN VON UNSEREN JUGENDLICHEN ?!?!

 DESHALB

 Wir, die SMV der GWRS Wüstenrot, sagen

 NEIN zum Krieg

 – und wenn es sein muss, pfeifen wir es auch hinaus!

smv-frieden2 smv-frieden3 smv-frieden4 smv-frieden5 smv-frieden6